Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 




 

 MORD AM KIRCHBERG 1
Detektivroman


MORD AM KIRCHBERG 2 Unter Verdacht  
Detektivroman

  

MORD AM KIRCHBERG 3
Heimliches GIft
Detektivroman

 

 

Aktivitäten                                 
 

 

 

 

 Im Laufe eines Lebens im Netz, bei mir ab 1997, kommt so einiges zusammen. Darüber gibt es hier etwas zu lesen, manchmal auch mit Links versehen. Vieles ist allerdings längst verschwunden.

 

   

 Zum Beispiel über die Krimis, die ich geschrieben habe. Und über die Blogs, die ich betreibe:
"Omas Krimis" mit Buchbesprechungen und diversen Kurzkrimis

 "Seniorenstories", dies und das für älterer Erwachsene

 

Heutzutage wäre Miss Marple mit Laptop und Cabrio unterwegs. So wie Ruth Bergmann,  meine Detektivin wider Willen, die es in der Seniorenresidenz am Kirchberg mit allerlei Ungereimtheiten zu tun hat. Es kann auch mal Mord sein. Ich habe das in den Krimis der Kirchberg-Reihe "Mord am Kirchberg" aufgeschrieben. Echte "Frauen"-Krimis.

MORD AM KIRCHBERG, 2015, 200 Seiten, Taschenbuch nur noch gebraucht bei Amazon
E-Book  als Neuauflage exklusiv bei Amazon,  2,99 Euro 


Mörder haben gute Gründe, 2016/18, 130 Seiten, ISBN 978-3-7528-5246-2, 
Taschenbuch 6,00 Euro, E-Book, 0,99 Euro, ISBN 978-3-7392-2494-7,  13 Kriminalgeschichten

MORD AM KIRCHBERG Unter Verdacht , 2017, 236 Seiten,  ISBN 978-3-7448-3658-6,
Taschenbuch 10,00 Euro,  E-Book exklusiv bei Amazon 2,99 Euro

HEIMLICHES GIFT : Untertitel Mord am Kirchberg, 2017, 232 Seiten, ISBN 978-3-7460-1298-8,
Taschenbuch 10,00 Euro, E-Book exklusiv bei Amazon 2,99 Euro


Leseproben

Hier geht's mit einem Klick zu allen Büchern

 

 Einen vierten Band der Reihe wird es nicht geben: das Alter ...

Bei meiner früheren Haupt-Website "Omas Surfbrett" gab es seit Längerem nichts Neues mehr. Das lag daran, dass Windows 10 und FrontPage 2000 (das Programm, mit dem die Seiten erstellt wurden) sich nicht vertragen. Trotzdem wurde sie weiterhin besucht, da reizten wohl die Katzenbilder und die Katzengeschichten. Auch die Seite Kultur ist noch ganz ansehnlich. Monatlich sind es im Schnitt 6 bis 7.000 Besucherinnen. Das finde ich erstaunlich.  

Seit dem Sommer 2016 habe ich mich unter die Buchblogger eingereiht. Man trifft da sehr nette Menschen - vorwiegend weibliche. Seit ich weiß, dass andere manchmal nur ein Buch pro Monat besprechen, habe ich keine Hemmungen, mich als Buchbloggerin zu bezeichnen. Am liebsten bespreche ich Krimis, nicht nur weil mein Blog "Omas Krimis" heißt. Das wird nun auch langsam weniger: das Alter ...

 

  

Die fünfundsiebzigste Buchbesprechung

Veröffentlicht am 06.02.2019
Ganzen Eintrag lesen »

Radio-Interview 18.12.18

Veröffentlicht am 16.12.2018
Ganzen Eintrag lesen »

Ein Radio-Interview mit mir

Ab morgen FBM

Veröffentlicht am 09.10.2018

statt meiner ist eins meiner Bücher dort. Noch aber in einem der Päckchen auf dem Foto

Selfpublisher-VerbandSelfpublisher-Verband

Ganzen Eintrag lesen »

Die fünfte Erkrather Kriminacht am 6. Oktober

Veröffentlicht am 17.09.2018
Ganzen Eintrag lesen »

Lesung am 11. September

Veröffentlicht am 05.09.2018
Ganzen Eintrag lesen »

Omas Krimis - mein Blog

Veröffentlicht am 01.06.2018

Der Blog "Omas Krimis - meine und andere" ist umgezogen. Die neue Datenschutz-Grundverordnung machte es erforderlich. Es sind einige Kleinigkeiten zu beachten, die ich auf dem alten Blog nicht ändern konnte. Der "Neue" ist also sicherer. Im Moment allerdings noch leer, heute ist der Umzugstag. 

Ganzen Eintrag lesen »

Heimliches Gift

Veröffentlicht am 28.05.2018
Ganzen Eintrag lesen »

Private Lesung im Rosenhof am 30. April

Veröffentlicht am 29.04.2018
Ganzen Eintrag lesen »

Miss Marple lebt - in Erkrath

Veröffentlicht am 10.04.2018

Jedenfalls steht es so in der Rheinischen Post und die bringt keine Fake-News. Allerdings verwundert es, dass sie in Erkrath, einem kleinen Städtchen nahe Düsseldorf lebt. Aber lesen Sie selbst.

Ganzen Eintrag lesen »

 

 

   

Impressum
Anne Pöttgen
Sedentaler Straße 25
40699 Erkrath
Telefon 02104 9537865
E-Mail annepoettgen@t-online.de

 

 

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?